Der CUBE SBE und alle Einwurftresore für SafeBags der Widerstandsklasse III sind zertifiziert gegen Einbruchwiderstand & Manipulation nach EN 1143-2, VdS 2528 – für Deposit-Systeme. Die Wertbehältnisse der CUBE Einzahlungsautomaten mit automatischer Zählfunktion und Schein-Echtheitsprüfung sind nach EN 1143-1 zertifiziert. Durch die Bauart des verwendeten Schein-Validators ist eine Manipulation nicht möglich. Die Geräte führen eine Echtheitsprüfung nach ECB Richtlinien durch und sind auch ECB (EZB) zertifiziert. Eine Manipulation bzw. Auszahlung (Recycle-Funktion) von zuvor eingezahlten Banknoten ist nicht möglich. Die Banknoten werden in einer Sicherheits-Kassette abgelegt. Eine Zertifizierung nach EN 1143-2 wäre möglich aufgrund der Sicherheitseigenschaften möglich. Auf diese Prüfung wurde jedoch aus Kostengründen verzichtet, da häufige Software-Anpassungen der Schein-Validatoren (z.B. neue EURO-Noten) eine Aktualisierung des Zertifikats sehr aufwändig machen.